Web Fundstücke der Woche…

Zum Sonntag wie immer, nun ein paar bunte kurz News für Euch, die uns im laufe der Woche aufgefallen sind…

 

Zum Sonntag wie immer, nun ein paar bunte kurz News für Euch, die uns im laufe der Woche aufgefallen sind… Heimarbeit-Job – „Wie mache ich...“... Heimarbeit - Internet und Marketing Tipps. Ihr Portal für Internet- Heimarbeit und Business News. Wir geben Ihnen auch Hilfe und Tipps für Ihren Erfolgreichen start in das Heimarbeits Business. Wir wollen Ihnen helfen, sich im Web 2.0 zurecht zu finden. Ob nun Heimarbeit oder Nebenjob, bei dem Karriereaufbau im Internet Business sollte keiner allein gelassen sein! Bei Heimarbeit-Job finden Sie Hilfe zu Internetmarketing, Affiliatecoaching und Computer Anwendertipps auch zum Thema Internet und Geld verdienen im www.

 

Ein Wasserwerk in dem US Bundesstaat Illinois wurde Ziel eines Hackerangriffs. Er verschaffte sich zutritt zu der Computersteuerung und schaltete dann mehrmals Wasserpumpen ab.Hacker schaltet Wasserwerk ab.

 

Ein Wasserwerk in dem US Bundesstaat Illinois wurde Ziel eines Hackerangriffs.

Er verschaffte sich zutritt zu der Computersteuerung und schaltete dann mehrmals Wasserpumpen ab.

Dieser erste Hackerangriff von dem Hacker „prof“ auf die lebenswichtige Infrastruktur von Amerika wird in vielen Kreisen mit Sorge gesehen.

 

 

Das DHS – Department of Homeland Security und das FBI spielten dieses Risiko runter und gaben öffentlich dem Vorfall nur geringe Bedeutung.

Der Hacker „prof“ fühlte sich dadurch gekrängt und griff darauf das Wasserwerk in Houston in dem US Bundesstaat Texas an.

Er wollte damit auf die schlechte Computersteuerung und Sicherheitstechnik aufmerksam machen.

Der Hacker hat seine Beweise und sein Statement unter: http://pastebin.com/Wx90LLum

Veröffentlicht.

 

.

 

HTC aus Taiwan baut für Facebook ein Handy. Derzeit trägt das Handy den Arbeitstitel „Buffy“.

ChaCha Handy von HTC

Facebook baut nun auch ein Handy

HTC aus Taiwan baut für Facebook ein Handy.

Derzeit trägt das Handy den Arbeitstitel „Buffy“.

Geplant ist, dass dieses Handy mit dem Betriebssystem Android laufen und auch HTML% tauglich sein soll.

Für HTC ist Facebook nicht neu, da es schon zu Anfang dieses Jahres für Facebook optimierte Handys mit Namen ChaCha und Salsa auf den Markt brachte.

 

Quelle

 

 

 

.

 

Neue Google such App für das iPad Arrives

Auf dem Video sehen am besten was für verbesserungen und neuerungen in die App eingebaut wurden.

Diese App wird es Ihnen ermöglichen, hin und her zu springen zwischen den Suchergebnissen und so schnell an die gesuchten Informationen zu kommen.

Die App ist optimiert für alle iPads mit iOS 4.0 +.

Hier können Sie sich die App herunter laden: App Store und haben Sie Spass an einer schnelleren und interaktiven Suche.

 

.

 

GEMA blockiert viele Musiker

Wer hat sie noch nicht im Internet gesehen, die Seite mit dem Hinweis, dass die Musik nicht abgespielt werden darf. Dieser träge und altmodische Apparat verhindert mit seiner längst überholten Musikrechte Politik, dass Musiker bekannt werden und ihre Arbeit auf YouTube und Co vorstellen ohnen gegängelt zu werden.

Wer hat sie noch nicht im Internet gesehen, die Seite mit dem Hinweis, dass die Musik nicht abgespielt werden darf.

Dieser träge und altmodische Apparat verhindert mit seiner längst überholten Musikrechte Politik, dass Musiker bekannt werden und ihre Arbeit auf YouTube und Co vorstellen ohnen gegängelt zu werden.

Leider ist es so, das die GEMA immer noch um die 900 Millionen für die Musikrechte einnimmt und demzufolge nicht daran interessiert ist, ihre Politik zu überdenken und zu ändern.

 

.

 

Top Hit der Wunschliste ist ein iPad

 

Wenn man der Umfrage von Nielsen glaubt,

dann wollen 44% der Kinder zu Weihnachten ein iPad haben.

Der Computer ist abgeschlagen „nur“ noch auf Platz 4 zu finden.

 

Wenn man der Umfrage von Nielsen glaubt,  dann wollen 44% der Kinder zu Weihnachten ein iPad haben. Der Computer ist abgeschlagen „nur“ noch auf Platz 4 zu finden.

 

.

 

Die Security Abteilung von AT&T war wohl mal richtig wach, denn sie konnte zeitgleich einen Hackerangriff vereiteln, wo ein Hacker versuchte an die mobilen Kundendaten von AT&T zu kommen, so sagte es der AT & T-Sprecher Mark Siegel in einer Erklärung.Hackerangriff auf AT&T wurde vereitelt!

 

Die Security Abteilung von AT&T war wohl mal richtig wach, denn sie konnte zeitgleich einen Hackerangriff vereiteln, wo ein Hacker versuchte an die mobilen Kundendaten von AT&T zu kommen, so sagte es der AT & T-Sprecher Mark Siegel in einer Erklärung.

 

Im letzten Jahr gelang es Hackern in das Netzwerk bei AT&T einzudringen und sensible Kundendaten abzurufen.

 

 

.

 

Nein nicht die Schweizer, aber die Schweiz hat beschlossen den Staatstrojaner einzusetzen. Die Polizei in der Schweiz darf nun den Trojaner einsetzen um das Internet zu Überwachen. Allerdings laut Aussage der Schweizer Regierung mit Auflagen und Beschränkungen. Der Bundesrat fasste den Entscheid zur Änderung des Gesetzes der nun noch vom Schweizer Parlament bestätigt werden muss.Wer hats erfunden?

 

Nein nicht die Schweizer, aber die Schweiz hat beschlossen den Staatstrojaner einzusetzen.

Die Polizei in der Schweiz darf nun den Trojaner einsetzen um das Internet zu Überwachen.

Allerdings laut Aussage der Schweizer Regierung mit Auflagen und Beschränkungen.

Der Bundesrat fasste den Entscheid zur Änderung des Gesetzes der nun noch vom Schweizer Parlament bestätigt werden muss.

 

Quelle

 

 

.

 

Mit der United States Military Seite will Facebook den Angehörigen und Familien vom Amerikanischen Soldaten Helfen und ihnen Informationen anbieten.  die darauf abzielen, Ressourcen und Informationen zu den in den Service, ihren Familien zu helfen, und Veteranen bleiben in Verbindung und informiert.US Amerikanische Militärseite von Facebook erstellt

 

Mit der United States Military Seite will Facebook den Angehörigen und Familien vom Amerikanischen Soldaten Helfen und ihnen Informationen anbieten.

die darauf abzielen, Ressourcen und Informationen zu den in den Service, ihren Familien zu helfen, und Veteranen bleiben in Verbindung und informiert.

Laut einer Entscheidung des Pentagon vom Februar 2010 , ist es den Streitkräften nun erlaubt  Sozial Netzwerk Seiten wie Facebook als zugelassenes Kommunikationsmittel zu nutzen.

 

 

 

Post to Twitter

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>