Vorsorge-und-Versicherungen


Wir wollen hier Versuchen Ihnen mit Informationen über Ihre Vorsorge und zu vermitteln.

Ihr unternehmerisches Risiko, was Sie als Selbständige oder Selbständiger haben, gegen das kann Sie niemand versichern.

Sie sollten aber auf jeden Fall dafür vorsorgen, dass evtl. Schäden, die Arbeit in Ihrem Unternehmen beeinträchtigen könnten.

Eine hohe Priorität besitzt auch Ihre persönliche Absicherung gegen Krankheit und Ihre Vorsorge zur Altersvorsorge.

Ohne eine solche Versicherung kann ein Schaden nicht nur im ersten Schreck, sondern auch finanziell böse enden.

Teilweise sind Versicherungen jedoch auch vom Gesetz vorgeschrieben.

Sie dienen immer als Vorsorge für den Fall, dass etwas passiert.

Natürlich gehören einige ausgewählte Onlinerechner für Ihre privaten Sachversicherungen wie Haftpflicht- und Hausratversicherung, Glas- und Gebäudeversicherung sowie der Unfallversicherung genauso dazu, wie Informationen über Ihre Krankenversicherung.

Auslandsreise- und Reiseversicherungen gehören bei der Selbständigkeit heutzutage auch dazu welche sehr gern Online berechnet und abgeschlossen werden.

Wenn Sie einen Versicherungsmakler an Ihrer Seite wissen, haben sie den Vorteil mit seiner Hilfe aus dem grossen Angebot verschiedenster Versicherungen das beste für Sie zutreffende Angebot zu finden und auszuwählen.

Leider aber haben eine Vielzahl der Deutschen die Ansicht, dass der Versicherungsvertreter/Makler dazu da ist SIe „über das Ohr zu hauen“.

Aus diesem Grund entscheiden sich sehr viele auch prinzipiell gegen einen Makler und versuchen alleine sich durch das Dickicht des Versicherungsdschungel zu kämpfen.

Die Gefahr aber, dass dies schief geht, bzw. SIe zu teuer abschließen oder aber SIe das Kleingedruckte nicht richtig verstanden wird und sich dadurch weitere Probleme ergeben.

Wer sich aber mit dem Thema Vorsorge und Versichrung Vertraut gemacht hat, für den ist z.B. eine Online-Versicherungen eine gute Wahl.

Der Vorteil dabei ist, das diese Versicherung in vielen fällen etwas günstiger sind, weil die Maklergebühren wegfallen und es keine Bürozeiten gibt, da das Internet ja 24 Stunden “offen” ist.

Vorteile

  • Preiswerter da bei Onlineangeboten keine Provision gezahlt werden muss.
  • Keine Rücksicht auf Bürozeiten – 24 Stunden für Sie da.

Nachteile

  • Meistens Hilfe beim Ausfüllen eines Schadenformulars.
  • Man sollte sich vorher intensiv mit dem Thema beschäftigen.

Wenn Sie allerdings sich für einen Makler entscheidenhaben SIe dann einen Vermittler in Ihrem Interessen gegenüber von Versicherungen und beim Abschluss von Verträgen.

Vorteile

  • Beratung und Unterstützung beim Vertragsabschluss.
  • Geringe Vorbereitungszeit, da ein Makler mit allen Themen vertraut sein sollte.

Nachteile

  • Makler erhält zumeist eine Provision bei Vertragsabschluss.
  • Sie sind an die Sprechstunden des Maklers gebunden.

Nachfolgend nun noch eine Auflistung wichtiger Versicherungen:

Berufsunfähigkeit

Auslandskrankenversicherung

Krankenversicherung

Hausratsversicherung (Hab und Gut)

Personen- und Sachschäden

Personen- und Sachschäden

Risikolebensversicherung (Tod der Eltern)

Unfallversicherung (Unfall/Invalidität)

Zusatzversicherung Zähne/Zahnspange


Post to Twitter

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>