Ihr Online Shop sollte nicht auf die sozialen Medien verzichten!

Sie machen sich mit einem Online Shop selbständig?

Dann sollten Sie von Anfang an nicht auf die sozialen Medien verzichten!

 

Sie machen sich mit einem Online Shop selbständig? Dann sollten Sie von Anfang an nicht auf die sozialen Medien verzichten!

 

 

 

 

 

 

Das Team von Monetate hat sich Gedanken gemacht, in wie weit sich die Sozialen Medien auf das eCommerce auswirken kann.

 

.

.

 

Mindestens 65% der Kaufkräftigen User sind in einem der grossen sozialen Netzwerken aktiv und 80 % bevorzugen sich über Marken und Produkte zu Informieren, wobei 58 % sich dabei an den Like´s die eine Marke oder ein Produkt erhalten haben, bei ihrer Kaufentscheidung orientieren.

 

Von 40 % der User werden Account und Zugänge mit Hilfe der Logins über die sozialen Medien genutzt.

Weiterhin benutzen über 50 % die sozialen Netzwerke um selber ihr Feedback abzugeben.

Für jedes Unternehmen, jeden Freiberufler oder Heimarbeiter ist es aus diesem Grund unumgänglich auf seiner Online Präsenz mit Hilfe der sozialen Medien und der Integrierung eines Like Buttons der eigenen Zielgruppe die Möglichkeit zu geben sich über Ihr Angebot zu informieren und auszutauschen.

 

So bieten Ihnen die sozialen Medien die Möglichkeit ihren Online Auftritt oder Shop auf effektive Art und Weise zu fördern.

Ihre Kunden werden es Ihnen danken, wenn Sie ihnen den Zugang zu Ihnen mit Hilfe der sozialen Medien so leicht wie möglich machen und sie werden durch die empfehlungs- und Newsfunktionen der sozialen Medien immer wieder Informationen über Sie erhalten und dadurch auch regelmäßig zu Ihnen zurück kehren.

 

Shoppen im Internet ist heut durch die sozialen Netzwerke nicht mehr nur ein Einzel Erlebnis, nein oftmals wird die eigene Kaufentscheidung durch die Freunde und Bekannte beeinflusst.

.

Link:

monetate

 

 

 

Post to Twitter

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>