Heimarbeit Ideen Konzepte und Ziele

Ihre Ideen, Ziele und natürlich Ihr Konzept für Ihre Selbständigkeit in Heimarbeit oder anderen Bereichen

 

Zu den Zeiten als SIe Angestellter waren, wurden im allgemeinen die Vorgaben und Ziele von Ihren Vorgestezten vorgegeben.

Und SIe mussten sich an das Konzept ihres Arbeitgebers halten.

Jetzt müssen Sie selbst die Ziele stellen -> Selbstmanagement im Tägliche Tagesgeschäft und auch langfristig, denn niemand managt Sie mehr.

Das machen Sie jetzt selbst und ständig.

 

Warum Ziele?

  • Ihre Ziele motivieren Sie tagtäglich ihre Heimarbeit stetig effektiver zu gestalten
  • Ihre Ziele geben Ihnen die Orientierung, wo SIe überhaupt hin wollen mit Ihr Heimarbeit.
  • Durch Ihre Ziele konzentrieren Sie sich auf ihre wichtigen Aufgaben.
  • Als Unternehmer müssen Sie sich selbst managen. Also brauchen Sie klare Ziele.

Ohne Ziele sind Sie wie ein Blatt im Wind.

———

Alle erfolgreichen Menschen haben ganz klare Ziele

Welche Ziele?

  • langfristige Ziele, Lebensziele um die zu erreichen
  • mittelfristige Ziele und für diese
  • kurzfristige Ziele. Was wollen Sie die nächsten 1-3 Jahre erreichen

Berufliche Ziele Private Ziele

 

Definieren Sie den Ist-Zustand

Was wollen Sie beibehalten?

Was verändern?

Wie werden Ziele definiert?

S-spezifisch, sinnvoll

M-messbar

A-aktivierend, ansprechend

R-realistisch

T-terminiert

 

Formulieren Sie die Ziele im Perfekt.

Forumlieren SIe die Ziele positiv.

 

    Selbständigkeit – Tipps

    Beginnen Sie etwas Neues mit Ihrer Heimarbeit, etwas was noch nicht am Markt etabliert ist, so ist es sehr hilfreich, wenn Sie in wenigen Worten, am besten in einem Satz, die Funktion des Geschäftes erklären können.

    Sie werden bestimmt mit vielen Menschen die Sie auf Ihrem Weg begleiten, darüber reden müssen, vom Bankdirektor, den Sie wegen eines Kredites aufsuchen müssen bis zu den zukünftigen potentiellen Kunden, die Sie zu gewinnen trachten.

    Ist Ihre Geschäftsidee schwierig und nur schwer zu erklären, dann werden Sie große Probleme haben, das Geschäft zum Laufen zu bringen.

    Dieser Zusammenhang hilft Ihnen beim Start.

    Firmierung / Namen!?

    Am einfachsten ist es, wenn der Firmenname Ihren Namen enthält, so können dann können alle Informationen, Zeitungsmeldungen, Bücher, Vortragsankündigungen, etc. sofort auch Ihnen zugeordnet werden, zudem wirkt Ihre Firma dadurch realer und auch seriöser.

     

    Office

    Der administrative Aufwand wird am Anfang sehr oft unterschätzt.

    Neben einer ordentlichen Buchführung sollten Sie sich überlegen wie Sie Ihr Geld wieder schnell zurückbekommen.

    Gerade zu Anfang wird oft nicht bedacht oft, das es im Geschäftsverkehr bis zu 4 Wochen dauern kann, bis eine Rechnung bezahlt wird.

    Sehr schnell sind da die Reserven aufgebraucht und die Kasse leer!

    Bei Praktikern ist es oftso, das die Aufgaben im Office vernachlässigt werden.

    Die meiste Zeit und Kraft wird allgemein immer in die Gewinnung/ Akquisition von Kunden gesteckt.

    Es gibt nicht sehr viele Geschäftsfelder, wo die Kunden in grosser Anzahl zu finden sind und SIe sich nicht um die Akquisition kümmern müssen.

    Neuen und Unbekannten stehen die zukünftige Kunden meisten reserviert und skeptisch gegenüber.

    Da brauchen Sie sehr viel Kraft und Fingerspitzengefühl um die Kunden zu Überzeugen und zu Gewinnen.

    Haben SIe genügend Startkapital, um die eine oder andere Durststrecke zu überwinden?

    Wenn nicht, dann benötigen Sie eine stabile seriöes Anfangsfinanzierung.

    Was ist, wenn Sie am Anfang noch etwas mehr Geld brauche?

    Wichtig dabei ist, das SIe eine gute Kommunikation mit Ihrer Bank haben und wenn Sie dann auch noch in der Nähe ist und in Ihnen nicht nur eine Nummer sieht, dann ist es leichter in solchen Situationen mit der Bank zusammen solche Anfangsschwierigkeiten zu umgehen.

    Eine gute Hausbank ist in den meisten Fällen daran Interessiert, das SIe Ihre unternehmerische Freiheit behalten.

    Giro plus Aktionsbanner 468x33

    Konkurrenz

    Von Vorteil ist es, wenn Sie eine Betätigungsfeld entdeckt haben wo SIe etwas Spezielles betreuen.

    So sind SIe erst einmal vor der Konkurrenz der “Älteren” etwas sicherer und können so Versuchen Ihren Kundenstamm zu festigen.

    Durch Ihr alleinstellungsmerkmal haben SIe die Möglichkeit das Preisniveau eigenständig festzulegen.

    Sie brauchen sich also nicht gleich zu Anfang sich auf einen mörderischen Preiskampf einzulassent.

    Solche Preiskämpfe werden Sie als Anfänger meistens nicht gewinnen.

    Unfall / Krankheit

    Zu Beginn ist Ihr Geschäft ganz allein auf Sie ausgerichtet.

    Jede Krankheit oder Unfall hat meistens schwerwiegende Konsequenzen.

    Was passiert?

    Sie fallen durch Krankheit für Wochen aus. Haben keine Vertretung? Dann ist Ihr Lebenswerk kaputt.

    Ist in Ihrer Famile jeman, der für Sie einspringen kann bzw mit Ihnen zusammen arbeitet, dann ist das Risiko geringer.

    Oft betreiben Ehepaare gemeinsam eine Firma.

    Fazit

    Jeder wird zu Anfang das eine oder andere Problemen vorfinden, das es zu überwinden gibt.

    In viele Städten haben sich zum Glück in der Zwischenzeit sogenannte “Gründernetzwerke” gebildet wo erfahrener Manager hilfreich und meistens kostenlos mit Rat und Tat zur Seite stehen kann.

     

     


    Post to Twitter

    Hinterlasse eine Antwort

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>